Bericht zur FESPA 2015, Köln

Bericht zur FESPA 2015, Köln

Auch die FESPA 2015 in Köln hat sich einmal mehr als eine sehr erfolgreiche Ausstellung für die TECHNIGRAF GmbH erwiesen. Basierend auf ihrem hervorragendem Ruf als Hersteller solider und technisch ausgereifter Geräte für die Siebbelichtung und die UV-Trocknung, sowie begünstigt durch das Fernbleiben einiger Marktbegleiter war der TECHNIGRAF-Messestand Anlaufpunkt aller Interessierten. Auffallend ist unter anderem die Vielzahl neuer potenzieller Kunden für das mittelständige Unternehmen aus Hessen.

FESPA-2015-Technigraf

Die interessanten technischen Lösungen für die UV-Trocknung, allen voran der AKTIPRINT Mini – ein kleiner und kompakter Bandtrockner für Laborarbeiten und kleine Produktionen, wurden sehr beachtet und führten zu einer Vielzahl von Anfragen und Projekten. Auch die ausgestellte AKTICOP V 3500 S (MH-Sofortkopierlampe) konnte vom Stand aus einen Käufer finden. Seitens TECHNIGRAF wartete die Sparte Messtechnik mit einer Neuerung auf, so wurde erstmals der UV-Integrator AKTIPRINT Full-UV für den gesamten Bereich des UV-Lichtes vorgestellt. Das große Interesse der Besucher, verbunden mit angeregten Diskussionen, und mehrere Bestellung bestätigen die Arbeit der Ingenieure bei TECHNIGRAF.